Interclub gegen Saive

News BSC St.Vith >>

Am letzten Mittwoch hatten wir unser erstes Interclub der neuen Saison, und zwar in St.Vith gegen Saive. Die Gäste traten mit uns wohl bekannten Spielern an, Pierre Dozin (ehemals B1), Marc Roujob und Marc Delavignette (beide ehemals B2) sowie David Marlier.

Bei St.Vith fehlten Jean-Claude (noch nicht wieder fit) sowie Rainer (verhindert). So kamen neben Daniel, Harald und Olivier noch Kevin und erstmals seit seiner Vereinszugehörigkeit Biplob zum Einsatz.

Die Doppel gingen leider alle vier verloren, wenn auch teilweise recht knapp, wie z.B. Daniel und ich gegen Pierre und David erst mit 23-25 im dritten Satz. Kevin und Biplob schlugen sich tapfer, doch diese Gegener waren zu stark. Die Einzel waren ein wenig ausgeglichener. Daniel hatte gegen den ehemaligen B1 Pierre keine Chance (13-21, 8-21), auch Kevin verlor sein Spiel, doch Harald und Olivier konnten ihre Begegnungen für sich entscheiden. Endstand folglich 2-6.

Alle Ergebnisse im Einzelnen gibt es hier nachzulesen

Zuletzt geändert am: 14.09.2013 um 20:44

Zurück

Kommentare

keine vorhanden

Kommentar hinzufügen